Multifunktions-Trainingsstation

An einer Sprossenwand kann man multifunktionell trainieren. In Turnhallen wird die Sprossenwand überwiegend zum Klettern, Dehnen und Strecken des Körpers genutzt. Der ausklappbare, oberste Holm dient als Klimmzugstange und ermöglicht Hänge- und Schwingübungen.

Das Training an der WallBars stärkt die Rumpf- und Rückenmuskulatur. Die WallBars kann aber auch vielseitiger genutzt werden, denn nicht nur die einzelnen Sprossen eignen sich zum Üben, sondern das Training kann durch spezielles Zubehör erweitert werden.

So lässt sich z. B. der Multi-Adapter an der WallBars befestigen, eine Liegebank kann eingehängt oder Zugbänder können genutzt werden.

Oder Sie nutzen den Combi- und Schwimm-Trainer, um das Training noch vielseitiger zu gestalten. So wird die WallBars zur Multifunktions-Trainingsstation für den gesamten Körper.


Zu den Trainingsvideos